sábado, 26 de septiembre de 2009

Kulturverein zur Völkerverständigung


Yankuikanahuak

I N T E R N A T I O N A L

Kulturverein zur Völkerverständigung

Mexiko - Österreich - Deutschland - Schweiz - Belgien - Dänemark - Schweden

Ich bin davon überzeugt: je höher die Menschen zivilisiert sind, um so mehr trennen sie sich von unserer Mutter Erde. Doch soviel wissen wir:
wer sich von Mutter Erde trennt, wird einsam und krank.

Xokonoschtletl

Der Verein 'Yankuikanahuak' wurde gegründet von Xokonoschtletl aus Mexiko. Er ist traditioneller Azteke, staatlich geprüfter Fremdenführer, Leiter der aztekischen Tanztruppe Tloke Nauake und kam 1986 nach Europa um die Rückgabe der seit Anfang des 16. Jahrhunderts im Wiener Völkermuseum ausgestellten Federkrone des Azteken - Herrschers Montekuhzoma Yokoyotzin zu fordern. Bisher bereiste er Europa mindestens 25 mal und hat mit seinen Vorträgen mehr als 2,5 Millionen Menschen angesprochen.

Wenn Sie unsere Arbeit fördern wollen:

  • Geben Sie uns spirituelle Kraft

  • Organisieren Sie für uns Vorträge und Seminare

  • Sammeln Sie Unterschriften für die Rückgabe der Federkrone

  • Werden Sie Mitglied bei 'Yankuikanahuak', entweder passiv oder durch aktive Mitarbeit.

Sie können uns unterstützen

indem Sie Tanz-Aufführungen
Vorträge
Seminare/Work-shops
(
mit Xokonoschtletl)
organisieren
an Universitäten
Volkshochschulen
SCHULEN
Altersheimen
Haftanstalten
bei Festivals
Messen
Frühlings-, Sommer-, Herbstfesten
sonstigen Festen
indem Sie SPONSOREN finden!!
Mitglied im Kulturverein
'Yankuikanahuak' werden
durch den Kauf von Büchern und
Kassetten von Xokonoschtletl
durch Ihre finanzielle Unterstützung
Spendenkonto Nr. 770569200
BLZ 60070070 Deutsche Bank, Stuttgart

Medien

Die wahre Geschichte der Azteken (Buch 25,- DM)

Dem Leser wird das Drama einer Kulturzerstörung bewusst, das durch die Christianisierung der Völker geschah. Auch heute sind viele alte Kulturen durch unsere Zivilisation bedroht. weil uns die notwendigen geistig-moralischen Erneuerungskräfte fehlen.

Medizin der Mutter Erde (Buch 50,- DM)

Xokonoschtletl hat wesentlich dazu beigetragen. dass dieses Buch dem Leser neben praktischen Hilfen zur Vorbeugung und Heilung auch interessante Lektüre über die Lebensweise und Weltsicht der amerikanischen Ureinwohner bietet.

Unser einziger Gott ist die Erde (Buch 25,- DM)

Xokonosehtletl teilt mit uns sein Wissen, das Wissen seines Volkes, von den Gesetzen der Schöpfung, die auch die obersten Gesetze, ja die höchste Religion einer mensehlichen Gesellschaft sein sollten.

Was der Wind uns singt (Buch 20,- DM)

Setzt Euch zu uns ans Lagerfeuer. denn wir sind alle Brüder und Schwestern und haben alle dieselbe Mutter Erde. Xokonoschtletl erzählt alte indianische Überlieferungen. Weisheiten und Lebensregeln. Mit dem Kauf dieser Bücher unterstützen Sie die Projekte von Xokonoschtlet!

Ansichten eines Wilden über die zivilisierten Menschen (Buch 35,- DM)

Dieses Buch konfrontiert den "zivilisierten" Leser auf erschütternde Weise mit seinen Lebensverhältnissen, denn der Autor macht an eindrucksvollen Beispielen die Lebensfeindlichkeit der modernen. westlichen Welt deutlich.

Setzt euch zu uns ans Feuer (Buch 20,- DM)

Xokononschtletl erzählt in der Sprache seines Volkes indianische Fabeln, Legenden und Märchen aus Mexiko. Kleine, einfache Geschichten aus alter und neuer Zeit.

Meditation um Dich selbst zu erkennen (Ton-Kassette 25,- DM)

Auf dieser Kassette sind zwei geführte Meditationen in deutsch. um sich selbst zu erkennen.
Machen Sie eine Reise in die Tiefe und es verändert Ihr Bewusstsein zu Mutter Erde.

Tloke Nauake (Ton-Kassette 25,- DM)

Auf der Kassette sind Tänze, Lieder und Poesie der Azteken aus Mexiko.
Spüren Sie die kraftvolle Energie der Trommeln, den Klang der Beinrasseln und die Dankbarkeit in ihren Worten gegenüber der Natur.

Chitontikiza (Video-Kassette 40,- DM)

Xokonoschtletl vom Stamm der Azteken zeigt uralte Zeremonien der Azteken und Totonaken. Er spricht in deutsch über die Bedeutung dieser Tänze und über seine Forderung nach Rückgabe der Federkrone von Motekuhzoma Xokoyotzin.

*

Bei Bestellungen bitte den Betrag im voraus überweisen, Versandkosten: Buch 3.- DM; Cassette 5.- DM
Deutsche Bank, Stuttgart, BLZ 60070070 Konto 770569200

*

Informationen über den Verein erhalten Sie von

Yankuikanahuak
Pfaffenstiegl 1, D-84364 Bad Birnbach, Fax: ( 0049 ) 08563 - 975 088
eMail: yankuikanahuak (at) t-online.de
http://members.tripod.de/AHAL - http://www.xokonoschtletl.de - http://www.xokonoschtletl.com

*

zur Indianer-Seite dieser Homepage



Mit freundlichen Empfehlungen

Humanistische AKTION

11/1999
nach oben - Service - Menue - Texte-Verzeichnis - Stichwörter

www.humanistische-aktion.de/azteken.htm

No hay comentarios:

Publicar un comentario en la entrada

yesyukan